Junge-Klassiker

... Automobile Kultur

Citroen C6 – – Der mentale Enkel des Citroen CX

Komm – keinen Scheiß, Mann, jeder weiß, Mann, dass der Citroen CX einfach durch ist. Der war unzweifelhaft der größte Bon Vivant von allem und hat immer gleich alles für den besten Pastis rausgehauen, anstatt für den notwendigen Ölwechsel. War… Weiterlesen →

Autos ohne Story: der Ford Fusion

Nein, der Ford Fusion hatte mit Sicherheit keinen STil. Aber irgendwie praktisch war er schon. Und er war das letzte Auto ohne Story. Ford baute ihn einfach und keine Sau im Marketing schien sich so recht für ihn zu interessieren… Weiterlesen →

Fiat 130 – Der Flop, der vor 40 Jahren endete, war so mega lässig, oder?

Italienische Oberklasse fanden wir eigentlich schon immer cool – nicht für den Alltag natürlich, da gehen sie den Weg aller Südeuropäer aus dieser Zeit und einen sich mit prominenten Fahrzeugen wie dem Citroen CX oder dem Peugeot 604. Aber der… Weiterlesen →

Unbesungen von uns gegangen: Der Van

Der Renault Espace, dessen Namen auszusprechen der Durchschnittsdeutsche stets zu blöd war, macht die Idee des Vans in Europa populär. Vor ihm hatte es solche Wagen in den Staaten schon gegeben – aber eigentlich sahen die immer so aus wie… Weiterlesen →

Rücksichtsvolles Fahren – erinnerst Du dich daran? Oder „Warum meine Kinder kein Motorrad fahren dürfen“

Wenn meine Kinder mich heute fragen, ob sie einen Motorrad-Führerschein machen dürfen, reagiere ich wie meine Eltern damals mit einem klaren, scharfen „Nein“ – allerdings aus anderen Gründen. Ich selbst hatte gegen das Votum meiner Eltern Mitte der 80er Jahre… Weiterlesen →

Strichachter – das ist doch kein Friedhof – die werden noch…

Das ist nur eine Zwischenstation für einen üblichen Strichachter irgendwo auf der Welt- so scheint es einem zumindest häufig, wenn man durch die üblichen Treffpunkte der Netgemeinde in Sachen Strichachter streift. Der Strichachter, immerhin seit 1976 nicht mehr in Bau… Weiterlesen →

Chevy Camaro / Pontiac Firebird…. the good old days

Schaut man sich die wahren Chevy Camaro und Pontiac Firebird an, dann kann man schon auf den Gedanken kommen, dass richtige coole Großserien-Coupés tatsächlich nur in den 70er Jahren entstanden sind, oder? Da steckte diese lässige Eleganz drin, Größe, idiotisch… Weiterlesen →

Große Opel waren mal richtig cool

Großer Opel? Nein – das ist nicht der Insignia – der ist auch Groß, aber dem fehlt es irgendwie an Größe… Als Ich klein war, hätte ich nie davon geträumt, einen Audi zu fahren. Einen BMW? Vielleicht… Einen Mercedes fand… Weiterlesen →

Sozialismus, Du kannst uns mal: Wolga in cool

Dass man einen Wolga mal so sieht, war nicht vorgesehen. Neben einem getundeten Wolga wirkt ein Mattschwarz lackierter Rolls Royce Cornice Lowrider regelrecht alltäglich – zumindest war das lange Zeit so, denn die maskuline Jugend des ehemaligen Ostblocks hat den… Weiterlesen →

Aston Martin Lagonda – Bizarrer Spaß für Superreiche

Aston Martin war lange der Bentley der coolen Leute. Mit dem konnte man ein wenig gegen das allzu krasse Establishment sein, superreich sein, Geschmack zeigen – ohne gleich etwas vollkommen exotisches zu fahren wie etwa einen Bristol. Diesbezüglich hatte der… Weiterlesen →

Renault 5 Turbo – nix Hausfrauen-Auto!

Renault 5 – das klingt aus heutiger Sicht für die meisten Kids nach kleinem Hausfrauenwägelchen – was ja tatsächlich nie so recht der Fall war. Obwohl weich gefedert, konnte der kleine Renault R5 von jeher agil um Kurven flitzen, wo… Weiterlesen →

Große Sexy Italiener

Lancia, Fiat, Alfa – erinnert Ihr Euch an die? Das waren mal Hersteller richtig cooler Autos der gehobenen Mittelklasse oder gar Oberklasse. Heute können nur noch die großen Sportwagenschmideden Italiens mit solchen Späßen aufwarten. Und fair betrachtet – der Quattroporte… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2017 Junge-Klassiker — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑